CST – Informationsabend

Die Upledger CranioSacral Therapie ist eine effektive manuelle Methode zur Entspannung der Körperfaszien. Sie verbessert die Funktion eines physiologischen Körpersystems, das als CranioSacrales Systems(CSS) bezeichnet wird.
Das CSS umhüllt und schützt unser Nervensystem. Es besteht aus den drei Hirnhäuten (Dura mater, Pia mater und Arachnoidea) und dem Liquor cerebrospinalis.
Das verbindende Element zwischen dem CSS und den peripheren Anteilen des Körpers bildet das Fasziensystem. Erhöhte Spannung in einer Körperregion überträgt sich über das Bindegewebe in benachbarte Regionen. Diese Spannung vermindert die Beweglichkeit der Gelenke, die Zirkulation von Körperflüssigkeiten, den freien Fluss von Energie und damit den lebenswichtigen Informationsaustausch im Organismus.

Die CST bewirkt einen Spannungsausgleich im gesamten Bindegewebssystem, fördert die Selbstregulation, regt die Selbstheilungsmechanismen an, stärkt gegen Krankheiten und unterstützt Gesundheit.

Kursinhalt:
» Vorstellung des Konzeptes Upledger CranioSacral Therapie
» Palpationsfähigkeiten und Rhythmus
» Befundungs- und Behandlungsmöglichkeiten in der CST
» Indikationen, Kontraindikationen
» erste Anwendungsmöglichkeiten für die Praxis

Ziel:
» Kennenlernen eines erprobten und anerkannten Konzeptes, das eine wertvolle und effektive Ergänzung in der Arbeit mit Bindegewebe, Faszie darstellt.

UE: ca.2 h
Bedingungen: allgemeine Zulassungsbedingungen
Empfohlene Literatur:
exkl. Storno-Vers. » inkl. Storno Classic » inkl. All Risc
Preis: 0€ 0€ 0€
Frühbucher1):

Details zum Seminar:
Kurszeiten: 19:00 - 21:00 Uhr in Wien

Ort Termin Leitung / Assistenz Anmelden
Wien 19.03.2020 - 19.03.2020 Anita-Sabine Hebenstreit Jetzt buchen

Mit Klick auf den Seminarort erfahren Sie Details zur Anfahrt und Unterkunftsmöglichkeit.

1) Der Frühbucherpreis gilt bei verbindlicher Anmeldung und Bezahlung des gesamten Seminarbetrages bis 12 Wochen vor Seminarbeginn

2) 1 UE = 45 min.; 1 Unterrichtsstunde = 60 min.