GOT - General Osteopathic Techniques

Diese direkte Methode wird gerne als „10 Schritte Programm“ der parietalen Osteopathie bezeichnet. Mittels dreidimensionaler
rhythmischer Bewegungen wird der gesamte Körper in verschiedenen Ausgangsstellungen in einem
festgelegten Schema durch gearbeitet. Der Fokus liegt auf dem periartikulären Gewebe. Der Therapeut bestimmt die
Schwerpunkte selbst

Wir empfehlen die Kursreihe parietale osteopathische Techniken mit GOT und MFR zu beginnen.

Kursinhalte:
» Grundprinzipien der GOT nach Dr.John M. Littlejohn und Dr. John Wernham
» Untersuchung und Behandlung des gesamten Körpers in Rahmen der GOT
» Integration der GOT in andere Konzepte


Kursziel: Direkte dreidimensionale Techniken zur Behandlung des gesamten Körpers nach einem festgelegten Schema. Der Therapeut kann die Schwerpunkte selbst bestimmen.

UE: 5 Tage 50 UE
Bedingungen: » allgemeine Zulassungsbedingungen
Empfohlene Literatur: » Wim Hermanns, Ganzheitliche Osteopatische Techniken, Haug
» Philippe Druelle, Ganzheitliche Osteopatische Techniken, Sonntag
Preis in €: € 700,00
Frühbucher1) in €:
€ 630,00

Details zum Seminar:
Kurszeiten: Täglich 9.00 – 18.00 Uhr | Letzter Tag Ende ca. 15.00 Uhr
Bitte mitbringen: Decke, kl. Polster, Schreibzeug (Buntstifte), bequeme Kleidung

Ort Termin Leitung / Assistenz Anmelden
Linz 22.10.2022 - 26.10.2022 Michaela Schnellnberger
Jetzt buchen

Mit Klick auf den Seminarort erfahren Sie Details zur Anfahrt und Unterkunftsmöglichkeit.

1) Der Frühbucherpreis gilt bei verbindlicher Anmeldung und Bezahlung des gesamten Seminarbetrages bis 12 Wochen vor Seminarbeginn

2) 1 UE = 45 min.; 1 Unterrichtsstunde = 60 min.